WANDA by_Flo Senekowitsch

„WIR SIND WIEN“: Festivaleröffnung am 1. Juni

24. Mai 2015 / von / 0 Kommentare

23 Tage, 23 Bezirke und Kultur zum Nulltarif: das hat sich das „WIR SIND WIEN“-Festival auf die Fahnen geschrieben. Ab 1. Juni 2015 finden zahlreiche Veranstaltungen unter dem Motto “Wien bewegt” in ganz Wien statt.

Das WIR SIND WIEN.FESTIVAL tourt ab 1. Juni 2015 zum 7. Mal durch die ganze Stadt, heuer unter dem Motto „Wien bewegt“. Dabei geht es nicht nur um die physische Bewegung, sondern auch ums Bewegt-Sein durch Kunst und Kultur. Die vielfältigen Interpretationen zu diesem Thema laden ein, die Stadt zu Fuß oder per Rad zu erkunden, „Geh-Gemeinschaften“ zu bilden und dabei Neues zu entdecken oder Menschen kennen zu lernen, an denen man sonst nur vorbeiläuft.

Menschen anzuregen, sich mit Kunst und Kultur auseinanderzusetzen und ihnen Möglichkeiten zur Mitwirkung bieten, ist ein selbsterklärtes Ziel des Veranstalters Basis.Kultur.Wien. 1955 wurde das Wiener Volksbildungswerk (heute: „Basis.Kultur.Wien“), mit dem Bestreben Bildungs- und Kulturvereine in ihrer Arbeit zu unterstützen, gegründet.

Programmhighlights: Pop-Up-Oper und Kino in der Straßenbahn

Im heurigen Programm finden sich viele Neuproduktionen für alle Altersgruppen, sowie die bereits zur Tradition gewordenen Mitmachmöglichkeiten. Die Highlights des diesjährigen Festivals sind zwei Opernproduktionen: „La Bohème“, die als Pop-Up-Oper an ungewöhnlichen Schauplätzen aufgeführt wird sowie „Hänsel und Gretel“, eine Opern-Wanderung für Kinder. Das Publikum wird mit auf Tour genommen, wenn sowohl Bühne als auch Kulissen völlig neu interpretiert werden.

Auch beim Besuch von Oliver Hangls „Kino im Kopf spezial“ wird man aus dem traditionellen Raum gelockt. Eine Straßenbahn wird zum Kinosaal, wenn „Kottan ermittelt“ und sich die Filmszenen auf der Straße, quasi im Vorbeifahren, abspielen. Beim großen Eröffnungsfest darf man sich unter anderem auf die Shooting Stars WANDA freuen.

 

Einige Programmhighlights:

1. Juni: ERÖFFNUNG –  WIR SIND WIEN.FESTIVAL 2015, Festivalbühne: 1010, Michaelerplatz – mit Wanda, Kommando Elefant u.v.m.

13., 14., 17., 19. und 22. Juni: Hänsel und Gretel – die Kinder-Opern-Wanderung

1., 4., 6., 7., 8., 9. und 16. Juni: La Bohème – Die Pop-Up-Oper

19. Juni: Heimat Unterwegs – Theaterstück, TÜWI, Peter-Jordan-Straße 76/Ecke Dänenstraße

 

Foto: © Flo Senekowitsch

Kommentieren


9 − = 1