pressefoto

Vienna Business Week:
Bum Media startet neues Projekt

29. Mai 2015 / von / 0 Kommentare

Unter dem Motto „Let’s talk about Business“ veranstaltet Bum Media GmbH zusammen mit zahlreichen Medien- und Kooperationspartnern von 28.9.-4.10.2015 die Vienna Business Week.

Am Montag, 28.9., ab 10 Uhr findet das ganztätige Starting Event im MQ (organisiert von Bum Media) statt, welches von

Renate Brauner, Wiener Vizebürgermeisterin,
Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien und
Gerhard Hirczi, Geschäftsführer der Wirtschaftsagentur Wien

mit Key Notes und einer Diskussionsrunde eröffnet wird. Anschließend finden bis 18 Uhr zahlreiche Vorträge, Diskussionen und Präsentationen statt. Vom 29.9.-4.10.15 organisieren unsere Kooperationspartner in ganz Wien die Following Events zu Themen der Wiener Wirtschaft.

Dino Šoše, Bum Media Geschäftsführer: „Mit der Vienna Business Week bieten wir eine einzigartige Plattform mit der wir neue Denkanstöße vermitteln, Wiener Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe, vernetzen und mit ihnen Ideen und aktuelle Trends diskutieren. Gemeinsam mit zahlreichen Unternehmen, Institutionen, Vereinen, Organisationen, Medien, Gründern, Start Ups, Experten, Studenten und allen Wirtschaftsinteressierten laden wir zu vielfältigen und anregenden Events und bieten allen Teilnehmern einen Überblick über die vielfältigen Facetten der Wiener Wirtschaft. Wir diskutieren über Firmengründungen, Finanzierungen, Weiterbildung, Karriere, Diversität, Nachhaltigkeit und viele andere Themen. Wir informieren, präsentieren, netzwerken und fördern damit kreativen Dialog, setzen Impulse für den Wirtschaftsstandort Wien und begeistern für innovative Ideen und Kooperationen. Damit werden wir dem Motto der diesjährigen Vienna Business Week gerecht: Let’s talk about Business!“

 Wiener Vielfalt ist das offizielle Magazin zur Vienna Business Week.

Weitere Infos zum Projekt gibt es hier.


Kommentieren


7 − 7 =