Miss Earth 2015 - Das Weltfinale in Wien

Miss Earth 2015 – Das Finale in Wien

17. November 2015 / von / 0 Kommentare

Das Miss Earth Weltfinale findet zum 15-jährigen Jubiläum – das Kristalljahr – erstmals in Wien statt.

Am 18. November 2015 kommen 92 Delegierte aus aller Welt nach Wien um die “Miss Earth Crystal Year” nach dem Motto “Beauties for a Cause” zu küren. Der Fokus des 15-jährigen Jubiläums liegt vor allem auf der Klimawandel-Kampagne die das Umweltbewusstsein durch die 5R’s fördern sollen: Re-think, Reduce, Reuse, Recycle und Respect.

Seit 2001 ist die Ernennung der Miss Earth eine beliebtes und international angesehens Event, von dem global wegen ihres Engagements in TV, Radio, Printmedien und Sozialen Netzwerken berichtet und ausgestrahlt wird. Miss Earth hat sich über die letzten 15 Jahre einen Namen als internationale Umwelt-Veranstaltung gemacht, indem die teilnehmenden und verantwortungsvollen Schönheitsköniginnen Umweltbewusstsein promoten. Starke, selbstbewusste und schöne Frauen also, die weltweit agieren und internationale Umweltorganisationen unterstützen.

Im Laufe der Jahre hat die Miss Earth Foundation so schon über 100.000 Bäume gepflanzt. Ebenso gibt es Partnerschaften mit Organisationen mit “global tree planting” Kampagnen. Außerdem verbesserte Miss Earth das Umweltbewusstsein durch Aufklärung in Schulen und erreichte damit seit 2001 etwa 26 Millionen Kinder in den teilnehmenden Ländern. Diese Aktivitäten umfassen auch die Organisation und Leitung von “Strandsäuberungen”, Umweltseminaren und anderen Umweltaktionen in Gemeinden und Städten.

Die 15. Galanacht der Krönung findet am 5. Dezember 2015 in der Marx Halle, Wien, Österreich statt. Die Live TV-Show wird ab 20:15 Uhr auf PULS4 in Österreich sowie weltweit auf internationalen TV-Sendern übertragen.

Foto: Miss Earth


Kommentieren


6 × = 54