ThinkstockPhotos-455660173

Mehr als acht Millionen Besucher auf Wiener Adventmärkten erwartet

19. November 2015 / von / 0 Kommentare

Laut einer aktuellen Umfrage der KMU Forschung Austria, in Auftrag gegeben von der Wirtschaftskammer Wien, rechnen die Wiener Weihnachtsmärkte heuer mit 8,1 Millionen Besuchen. „Die Wienerinnen und Wiener lieben die vorweihnachtlichen Adventmärkte in der Stadt, die auch hunderttausende Besucher aus den Bundesländern und internationale Gäste anlocken. Wien im Advent ist immer eine Reise wert. Das wirkt sich natürlich auch positiv auf Wirtschaft und Tourismus aus“, so Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien, der das Engagement der Wiener Unternehmer hervorhebt: „Viele tausend Unternehmer versetzen Wien mit Weihnachtsbeleuchtung, kreativen und karitativen Aktionen und natürlich den zahlreichen Adventmärkten in eine vorweihnachtliche Wohlfühlstimmung.“ Gleichzeitig sind die Unternehmer wichtige Arbeit- und Auftraggeber.

Allein durch die Vorbereitung und Durchführung der Christkindlmärkte werden einige hunderte Arbeitsplätze gesichert. 88 Prozentder Wienerinnen und Wiener – und damit deutlich mehr als im Vorjahr (82 Prozent) –planen heuer einen Adventmarkt zu besuchen und geben pro Besuch durchschnittlich 22 Euro (2014: 19 Euro) aus. Ein Drittel der Befragten geht davon aus drei – bis viermal einen Adventmarkt aufzusuchen. Gäste aus den Bundesländern besuchen aufgrund der längeren Anreise die Wiener Weihnachtsmärkte im Durchschnitt ein – bis zweimal und geben dabei rund 36 Euro aus. Von den mehr als acht Millionen Besuchen kommen 4,6 Millionen aus Wien und rund 3,1Millionen aus denübrigen Bundesländern. Bei den restlichen 400.000 Besuchen handelt es sich um internationale Gäste.

 

Beweggründe für Besuche

Der Hauptgrund für einen Adventmarktbesuch ist der Umfrage zufolge das einzigartige Ambiente gefolgt vom Genießen von Glühwein und Punsch. Aber auch die kulinarischen Spezialitäten sind für mehr als die Hälfte der Besucher ein wichtiger Grund. Auch die Unterstützung von karitativen Einrichtungen sowie das vorweihnachtliche Treffen mit Verwandten, Freunden und Bekannten veranlasst zahlreiche Wiener einen Adventmarkt zu besuchen. Zudem locken musikalische Darbietungen und das gebotene Kinderprogramm viele Wiener an. Nicht zuletzt bieten die Weihnachtsmärkte auch die Möglichkeit bereits Weihnachtsgeschenke zu kaufen.

 

Foto © Thinkstock


Kommentieren


× 1 = 9